Hygienevorschriften und Maßnahmen aufgrund  Corona SarsCoV2

Bitte beachten Sie vor und während Ihrem Massagetermin einige wichtige Vorsichtsmaßnahmen!


Liebe Gäste meiner Massagepraxis,

 

 

 

 

Um die Gefahr einer Ansteckung möglichst gering zu halten, ist es sehr wichtig, einige Regeln zu beachten. 

 

Sie dürfen einen gut strukturierten Hygieneplan, wie u.a. Desinfektion aller Oberflächen und selbstverständlich wechseln der Tücher nach jeder Massage, sowie Mundschutz, Durchlüften der Räumlichkeiten und Abstand halten (natürlich nur soweit möglich) in meiner Praxis erwarten.

Zudem müssen Ihre Kontaktdaten über den Zeitraum von 4 Wochen aufbewahrt werden.

 

Um neben den Hygienemaßnahmen, wie das Tragen einer FFP2 Maske, den bestmöglich Schutz zu gewährleisten, gilt als Voraussetzung für einen Termin, die Einwilligung zu einem Schnelltest vor der gebuchten Massage. Den Selbsttest bekommen Sie gestellt (1 Euro Aufpreis auf die Massage) und führen Ihn bitte in meiner Praxis unmittelbar vor der Massage durch.

Bitte planen Sie dafür 15 Minuten mehr ein.

Falls Sie bereits über einen vollständigen Impfschutz verfügen oder von einer Covid-19 Erkrankung genesen sind, entfällt mit einem entsprechenden Nachweis die Testung.

 

So können Sie sicher sein, dass alles Nötige getan wird, dass Sie sich auf eine entspannende Massage freuen dürfen.

 

Ich bitte Sie sehr um Verständnis, geht es doch um unsere gemeinsame so wichtige Gesundheit.

 

Ihre Christel Günther

 

 

 

 

 

 



Bei Erkrankungsymptomen wie Husten, Schnupfen, Fieber, Atemprobleme, Verlust des Geschmackssinnes, Übelkeit,Bauchschmerzen und Durchfall bitte ich Sie, Ihren Termin telefonisch abzusagen. Zur Vermeidung einer Übertragung darf die Massage bei diesen Symptomen nicht durchgeführt werden.

 

Sollten Sie in den letzten 14 Tagen Kontakt mit einer an Covid 19 erkrankten Person gehabt haben, dann bitte ich Sie ebenso, den Termin abzusagen.


Bitte tragen Sie Ihren persönlichen Mund-und Nasenschutz  vor dem Betreten, während der gesamten Aufenthaltsdauer und nachdem Sie das Haus wieder verlassen. Für den Notfall habe ich auch eine Atemschutzmaske für Sie vorrätig.

Das Tragen der Maske ist Voraussetzung für Ihren Termin und darf nur während der Massage in Bauchlage abgenommen werden.





 

 

 

 

 

 

 

 

Bitte beachten Sie die Abstandsregel von 1,5 Meter vor und nach der Massage.

 

 


 

Bitte kommen Sie zu dem vereinbarten Termin frisch geduscht und in frischer Kleidung. 

Vor Beginn der Massage bitte ich Sie, Ihre Hände zu desinfizieren ( Desinfektionsmittel ist vorhanden).

Ich bitte um Ihr Verständnis!