Ganzheitliche Fußzonenmassage


Fußzonenmassage Burgberg, Fußzonenmassage deutschland

Tiefenentspannung pur

 

Durch diese Massage erfahren Sie pure Entspannung. Um dem inneren Motor einmal die Möglichkeit zu geben, zur Ruhe zu kommen und um den Akku neu aufzutanken, biete ich Ihnen diese Form der Fußmassage an. Wir beginnen mit einem wohltuenden Fußbad. Anschließend genießen Sie das herrliche Panorama, während Ihre Fußzonen angenehm massiert, gedehnt und verwöhnt werden. Sie werden überrascht sein, wie schnell Tiefenentspannung möglich ist. Gönnen Sie sich anschließend noch etwas Nachruhe und Sie sind danach wieder topfit.

 


Die Fußreflexzonenmassage als Therapieform darf nur von Heilpraktikern und Ärzten duchgeführt werden.

Bei der ganzheitlichen Fußzonenmassage im Wellnessbereich werden unangenehme Druckpunkte an den Füßen durch sanften Druck entspannt, es wird dabei aber kein therapeutischer Anspruch erhoben.

Durch die anschließende Massagebehandlung kann jedoch eine ausgesprochen tiefenentspannende Wirkung erreicht werden.

Zunächst wird die Achillessehne sanft gedehnt und das obere Sprunggelenk mit kreisenden Bewegungen mobilisiert und massiert. Die nachfolgenden Techniken widmen sich ganz der Dehnung und der Entspannung des gesamten Fußes; eine Wohltat nach einem anstrengenden Tag oder Wanderung, oder einfach nur zum Ausklinken aus dem Alltag zu jeder Tageszeit.

 

Die Fußmassage bietet eine wunderbare Alternative bei Krebserkrankung, wenn aus diesem Grund keine andere Massage durchgeführt werden darf.

 

  • 60 Minutenbehandlung mit basischem Fußbad und ganzheitlicher Fußzonenmassage           -  49 Euro
  • 30 Minutenbehandlung mit Fußreinigung und wohltuender Fußmassage                                   -  25 Euro

 


Kontraindikationen

Bei Zweifel kontaktieren Sie bitte vor Terminabsprache Ihren Arzt.

 

jeweils am Fuß:

  • Entzündungen der Haut, offene Wunden, Fußpilz
  • Muskelentzündungen, Fasserrisse, Entzündung von Sehnen, Gelenkentzündung, frische Verstauchungen
  • nicht verheilte Knochenbrüche, Knochenhaut-, oder Knochenmarkentzündung, Sudecksyndrom
  • Venenentzündungen und Thrombosen
  • Entzündung der Lymphbahnen und -knoten
  • bei arteriellen Gefäßverschlüssen, bei Arteriosklerose
  • Nervenentzündungen und Neuralgien
  • fieberhafte Erkrankungen
  • in der Schwangerschaft keine Reflexzonenmassage